Utrecht – Tag 1

Geschrieben am 31. März 2018 in Städtetrips

Heute geht es wieder los. Anders als die letzten Male, unterbrechen wir unseren Schlaf dieses mal nicht schon mitten in der Nacht, sondern gehen das ganze etwas entspannter an. Unser Ziel ist diesmal unser Nachbar, der Holländer. Zum ersten mal überhaupt fahren wir mit dem eigenen Auto in ein anderes Land in den “Urlaub”. Wir...

Weiterlesen

Elche in der Großstadt

Geschrieben am 11. März 2018 in Städtetrips

Im Sommer, als wir durch Schweden und Norwegen gebraust sind, hielten wir ständig Ausschau nach den tierischen Wahrzeichen, den Elchen und den Rentieren. Während den hunderten Kilometern entlang der oft menschenleeren Straßen waren die einzigen Spuren die auf die Existenz der Tiere hinwies Warnschilder am Straßenrand oder Kökelspuren in den Wa...

Weiterlesen

ABBA in der U-Bahn

Geschrieben am 10. März 2018 in Städtetrips

Um 5:00 Uhr klingelt unser Wecker – es geht endlich wieder los. Wenn auch nicht für lange Zeit. Auf dem Handy befindet sich schon eine freundliche Erinnerung von EasyJet, die uns auffordert pünktlich zu sein. Man würde nicht warten. Da hat jemand vertrauen in seine Kunden. Als wir es dann nach Tegel geschafft haben, geht...

Weiterlesen

Alpaka im Schnee

Geschrieben am 9. Dezember 2017 in Ausflüge

Schon öfter wurde uns auf Facebook ohne Vorwarnung angezeigt wie Menschen mit Alpakas spazieren gehen. Jeder, der hier aufmerksam mitliest, hat sicher schon mitbekommen, dass es uns diese Tiere ganz schön angetan haben. Logisch also, dass das Ziel für den nächsten Ausflug direkt feststand. Als wir morgens wach werden, trauen wir unseren Augen k...

Weiterlesen

In der Stadt des Geldes

Geschrieben am 14. November 2017 in Frankfurt

Der Weg ist das Ziel Der Grund für unseren Ausflug nach Frankfurt ist nicht etwa die Skyline, die sich oben auf dem Titelbild erstreckt, nein, dieses Mal ist der Weg das Ziel. Lufthansa fliegt zurzeit mit DEM Flugzeug von Tegel nach Frankfurt. Mit der „Queen of the Sky’s“, der originalen Boeing 747-400. Auch wenn das...

Weiterlesen

Zurück nach Schweden

Geschrieben am 16. September 2017 in Flitterwochen

Unser Titelbild nimmt es etwas vorweg, wir sind wieder in Schweden. Genauer sind wir sogar schon fast beim Anleger der Fähre. Nur eine halbe Stunde trennt Malmö, wo wir heute nächtigen, von Trelleborg. Aber beginnen wir, wie meistens, am Morgen. Unser Tag beginnt mal wieder dort, wo er gestern noch aufgehört hat, in Fredrikstad. Wir dachten...

Weiterlesen

Nichts läuft nach Plan

Geschrieben am 15. September 2017 in Flitterwochen

Immer noch erschöpft nach unserer Wanderung gestern, wachen wir als einzige Campinggäste auf unserem Campingplatz auf. Alles ziemlich dunkel in den Toilettenräumen, was vor allem daran lag, dass der Strom abgestellt war, warum auch immer. Heute sieht unser Plan vor, nach Oslo zu fahren. 300 Kilometer sind es bis dort, circa  4:30 Stunden fahrt....

Weiterlesen

Über Stock und über Stein

Geschrieben am 14. September 2017 in Flitterwochen

Der Tag beginnt für uns bereits um 7:00. Wir sind aber nicht die Einzigen die, um diese schreckliche Zeit aufstehen, ja es gibt sogar welche, die schon wach sind und verrückte, die schon gar nicht mehr da sind. Auf der Nachbarwiese hört man sie, die ein oder andere Glocke läutet, weil sich die Schafe schon...

Weiterlesen

Wir sind auf Öl gestoßen

Geschrieben am 13. September 2017 in Flitterwochen

Stavanger Nachdem wir in unserer durchaus nicht unspannenden Behausung aufwachen, stellt sich zunächst natürlich nur die Frage, wie es wohl dem guten alten Karlson geht. Ob er noch steht, und ob alle Scheiben noch intakt sind. Aber alles ist gut gegangen. Der Plan für heute sieht vor, noch einmal ein wenig durch die Stadt zu...

Weiterlesen

Über und Unter Wasser

Geschrieben am 12. September 2017 in Flitterwochen

Zum ersten Mal in diesem Urlaub erwachen wir heute mit dem Klingeln eines Weckers. Das muss im Urlaub eigentlich wirklich nicht sein, aber GoogleMaps sagte gestern, dass wir für die heutige Fahrt 5 1/2 Stunden brauchen…und wie uns die Erfahrung gelehrt hat, dauert es immer mindestens eine Stunde länger als die sagen. Also um 8:45...

Weiterlesen
Juliane & Florian Zellmer
Datenschutzerklärung | Impressum