Category: Roadtrip

Bye Bye

Geschrieben am 29. September 2015 in Australien

Heute ist es soweit, wir müssen nach Hause. Gestern Abend hat sich noch angekündigt das wir mit Fergus McMaster zurück fliegen müssen, dem Qantas A380 der ständig notlanden muss weil er technische Schwierigkeiten hat. Gerade am Flughafen gab es aber Erleichterung, unser Flieger ist Paul McGinness (VH – OQC). Auf dem Bild oben kommt er...

Weiterlesen

Farewell Viktor

Geschrieben am 27. September 2015 in Australien

Jetzt ist er weg der gute Viktor. Nach 5255,6 Kilometern ist er wieder zurück bei seinen Besitzern. Zwei mal wurden wir von der Polizei angehalten, ein mal weil wir zu schnell waren, das andere mal nur so aus Spaß. Das zu schnelle fahren gewöhnt man sich hier ganz schnell ab, so kosten 15 km/h drüber...

Weiterlesen

World Cassowary Day

Geschrieben am 26. September 2015 in Australien

Obwohl heute der Welt Cassowary Tag ist, haben wir heute leider gar keinen gesehen. Gestern Nachmittag gab es aber eine Sichtung mitten in der Innenstadt von Cairns, auch wenn das eine der Moderatorinnen des örtlichen Radiosenders im Kostüm war. Wir sind also immer noch in Cairns, und zumindest mit Viktor werden wir die Stadt hier...

Weiterlesen

Ein spanischer Traum in den australischen Bergen

Geschrieben am 25. September 2015 in Australien

Eigentlich wollten wir heute ja in das australische Outback düsen und mal gucken wie es da so ist. Aber so richtig lohnt sich das nicht haben wir gedacht und entschieden nun die letzten Nächte hier in Cairns auf dem Platz zu bleiben und weiter die Umgebung zu erkunden. Plan heute der Paronella Park etwa 100...

Weiterlesen

Schnorchel II.

Geschrieben am 24. September 2015 in Australien

Unser Morgen beginnt um 6:30 in Cape Tribulation. Unser Wecker sollte eigentlich um 7:00 klingeln, aber die ansässigen Vögel sehen das mit der Uhrzeit etwas anders. Wecker, wahrscheinlich etwas, was echte Australier gar nicht besitzen, es reicht eigentlich völlig ein Fenster ein kleines Stück geöffnet zu lassen und schon wird man jeden Morgen ...

Weiterlesen

Verloren im Nichts 

Geschrieben am 23. September 2015 in Australien

Heute Morgen haben wir nun Cairns in Richtung wirklich “far far” Norden verlassen. Unser Ziel ist nur mit einer Fähre oder Allrad Auto zu erreichen. Es ging nach Cape Tribulation. Laut Reiseführer eines DER Ziele hier an der Ostküste. Also folgten auch wir der Verlockung. Ein Teil der Strecke gehört zum Weltkulturerbe. Laut Navi fuh...

Weiterlesen

Hinter den 7 Bergen

Geschrieben am 22. September 2015 in Australien

(Wer Züge nicht mag, sollte diesen doch sehr ausführlichen Artikel vielleicht nur überfliegen) Heute war es endlich soweit: die Fahrt mit der Kuranda Scenic Railway stand auf dem Programm. Es ist zwar nicht ganz der Hogwarts Express, sieht aber fast so aus. Leider wird unser Zug aber nicht von einer Dampflok gezogen, weil die auf...

Weiterlesen

Auf nach Cairns

Geschrieben am 21. September 2015 in Australien

Wir haben euch ja bereits im anderen Artikel unsere heutige Unterkunft gezeigt. Da sind wir nun also, in Cairns. Von hier fliegen wir ja auch am Sonntag zurück nach Sydney. Aber bis dahin ist ja zum Glück noch etwas Zeit. Zeit-, Wetter- und Ausflugstechnisch ist es aber für uns am sinnvollsten nun heut schon hier...

Weiterlesen

Camping: australisch

Geschrieben am 21. September 2015 in Australien

Da ja immer wieder viele Fragen kommen, wie man denn so lange Zeit auf einem Campingplatz leben kann, ist es vielleicht an der Zeit einen davon mal zu zeigen. Mit einem Ostseecampingplatz hat das hier nämlich gar nichts zu tun. Wenn ihr das oben gezeigte Suchbild gemeistert habt und Viktor gefunden habt kommt mit uns...

Weiterlesen

Im Fall der Wasserfälle

Geschrieben am 20. September 2015 in Australien

Die Nacht verbrachten wir tatsächlich ohne jegliches Vogelgezwitscher. So konnte es frisch und erholt um 8 Uhr losgehen. Unser Campingplatz war ja in South Mission Beach, wir fuhren nun erstmal an den Strand in Mission Beach. Der ist hierfür bekannt: Sehr schön, aber nicht Tag ausfüllend. So fuhren wir wie geplant weiter in die Atherton...

Weiterlesen
Juliane & Florian Zellmer
Datenschutzerklärung | Impressum